Sonntag, 16. August 2015

[TAG] Liebster Award


Bettina  von The Passion of Books hat mir den Liebster Award verliehen. Vielen Dank!


Der Liebster Award ist ein Preis, den Blogger anderen Bloggern verleihen. Die Idee dabei ist, die Aufmerksamkeit auf kleinere Blogs zu lenken. (Im Prinzip ist es also gar kein Preis, sondern ein Tag, aber Preis klingt doch viel schöner, oder?)

Der Award existiert jetzt schon einige Zeit und die Regeln haben sich schon mehrfach geändert. Bei mir kam er mit den folgenden Regeln an:

Die Regeln:

-verlinke den Blog der Person, die dich nominiert hat
-beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
-nominiere selbst mehrere Blog mit weniger als 200 Followern und
-stelle ihnen 11 Fragen

Kommen wir also zu meinem "Interview".

Mein "Interview":

1. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

Buchrezension schreibe ich schon seit einigen Jahren. Im März 2014 bin ich dann auf die Seite Lovelybooks gestoßen und habe mehr und mehr Rezensionen geschrieben. Nach ziemlich genau einem Jahr kam dann bei mir die Idee auf, dass es ja eigentlich nett wäre, die Rezensionen auf meiner eigenen Seite zu posten und da dachte ich mir, starte doch einfach mal deinen eigenen Blog, das ist ja auch nicht mehr Zeitaufwand.  Das war natürlich ein Irrtum...

2. Worauf bist du am meisten Stolz bei deinem Blog?

Stolz ist vielleicht nicht das richtige Wort aber das, was mir an meinem Blog am besten gefällt, sind die Autoreninterviews

3. Wie lautet dein Lieblingsbuch und warum kannst du es empfehlen?

Königsmörder-Chronik
Die Königsmörder-Chronik von Patrick Rothfuss 
Mein Lieblingsroman ist der Name des Windes von Patrick Rothfuss. Rothfuss ist der Poet unter den Fantasy-Autoren. Mit viel Liebe zum Detail und einem großartigen Gefühl für Sprache erzählt er hier die Geschichte eines jungen Mannes, der den Mord an seinen Eltern rächen will und dafür zum mächtigsten Magier seiner Zeit werden muss.

4. Wer ist dein/e Lieblingsautor/in?

Das ist doch wirklich eine leichte Frage. Auch wenn es viele Autoren gibt, deren Werk ich sehr bewundere, reicht doch keiner an Sir Terry Pratchett heran. Pratchett, der mit seinen Scheibenweltromanen Weltruhm erlangte, war ein genialer Beobachter und hat seine Sicht auf die heutige Welt in humorvolle, unaufdringliche Fantasy-Romane verpackt. 

5. Wo liest du am liebsten?

Am meisten lese ich in öffentlichen Verkehrsmitteln aber am liebsten in der Sonne. Im Liegestuhl auf unserer Dachterrasse liest es sich bei entsprechendem Wetter hervorragend.

6. Welches Buch war dieses Jahr bis jetzt dein Highlight?

Auch diese Frage zu beantworten fällt mir überraschend leicht. Ein Buch ist mir dieses Jahr besonders aufgefallen, weil es inhaltlich ungewöhlich und gut gemacht war: Skargat von Daniel Illger. Wenn ihr mehr über das Buch erfahren wollt, schaut doch mal in meine Rezension an. 

7. Kaufst du Bücher lieber online oder in der Buchhandlung?

Am liebsten kaufe ich Bücher in der Buchhandlung. Zum einen mag ich es durch das Sortiment zu stöbern, Neues zu entdecken und einfach mal einen Blick in ein Buch werfen zu können, zu anderen finde ich, dass man Buchhandlungen unterstützen sollte, damit es sie auch in der Zukunft noch gibt.

Ich muss aber gestehen, dass ich Bücher auch online kaufe. Vor allem englische. Wenn mir bewusst ist, dass ich zweimal in die Buchhandlung müsste (einmal um zu bestellen, weil das Buch eh nicht da ist und einmal zum Abholen), bin ich manchmal einfach zu faul...

8. Welches Buch-Reihe hättest du gerne als Serie verfilmt und warum?

Ich bin ein großer Freund von Fantasy-Verfilmungen und von daher fallen mir einige Reihen ein, die ich gerne als Kinofilme oder TV Serie im Stil von Game of Thrones sehen würde: die Königsmörder-Chronik, die Belagriad-Saga, die Legende der großen Schwerter,...

Die dunkle Quelle
Im Zeichen des Mammuts von Tobias O.Meißner 
Am wenigsten wahrscheinlich aber gleichzeitig am großartigsten wäre aber eine Verfilmung der Im Zeichen des Mammuts-Reihe von Tobias O. Meißner. Diese ist nicht nur eine der ungewöhnlichsten Fantasy-Reihen, da sie klassische Fantasy mit Umweltschutz kombiniert, sondern bietet auch manches, das optisch bestimmt einiges hermachen würde.

9. Verschenkst du Bücher und wie findest du heraus welches passen könnte?

Ja, aber nur an Personen, von denen ich weiß, dass sie gerne lesen und nicht um jemanden zum Lesen anzuregen. Meistens sind es auch Personen, die ich gut genug kenne, um zu wissen, was ihnen gefällt. 

10. Wenn du 5 Bücher auswählen müsstest, die du aus deinem Regal behalten könntest, welche wären das?

Ich verstehe die Frage jetzt mal so, dass ich mir danach keine neuen Bücher kaufen dürfte und mit diesem fünf Büchern von da an auskommen müsste. In diesem Fall, würde ich mich für diese fünf Bücher entscheiden: Goethes Faust, Goethes Gedichte, einen Scheibenwelt-Doppelband, den kompletten Anhalter und sämtliche Werke von Edgar Allan Poe.



11. Welches Buch liest du gerade und wie gefällt es dir bis jetzt?

Ich lese gerade mal wieder parallel. Zum einen habe ich gerade Das eherne Buch zu Ende gelesen und stehe im Begriff Grimscribe - Sein Leben und Werk zu beginnen aber darüber kann ich noch nichts sagen, da ich ja noch nicht angefangen habe, zum anderen habe ich endlich angefangen die Belgariad-Saga zu lesen. Der erste Band Pawn of Prophecy gefällt mir bislang sehr gut. Das ganze ist eine sehr klassische Fantasystory, aber bei einem 30 Jahre alten Buch ist das ja auch OK so.

Soweit zu mir. Kommen wir zu meinen Nominierten.

Die Nominierten:

Andrea von Lalas Universe
Denise von Leseratten lesen
Julia von Lizoyfanes
Vanessa von Vanessas Bibliothek

Und hier sind eure Interviewfragen.

Die neuen Fragen:

1.) Welche Interessen hast du abgesehen von Büchern?
2.) Warum bloggst du?
3.) Wie bist du auf den Namen für deinen Blog gekommen?
4.)Was ist das Besondere an deinem Blog?
5.) Rezensierst du jedes Buch, das du liest?
6.) Fällt es dir schwerer bei einem Rezensionsexemplar objektiv zu sein als bei einem selbst gekauften Buch?
7.) Was macht für dich ein gutes Buch aus?
8.) Welches Buch hast du zuletzt abgebrochen?
9.) Gehst du gerne auf Lesungen und wenn ja, welche hat dich bisher am meisten begeistert?
10.) Warst du schon einmal auf der Frankfurter oder Leipziger Buchmesse und wenn ja, wie hat es dir gefallen? 
11.) Wie stehst du zu eBooks?

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Kommentare:

  1. Danke für die Nominierung :)
    Ich freu mich

    LG Nessa

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Nominierung! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auch über die Nominierung und habe für die Beantwortung der Fragen sogar die Montagsfrage auf später verschoben!
    mfg Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hey André

    Wow, ich bin baff! Ich danke dir für deine Nominierung. Schön zu wissen, dass du gerne bei mir vorbeischaust. Ich habe deine Fragen übrigens beantwortet und du findest sie auf meinem Blog :)

    Grüsse Andrea
    lala-universe.blogspot.com

    P.S. Das du Hitchhikers Guide to the Galaxy behalten würdest, spricht verdammt nochmal für dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn wir nicht 1:1 den gleichen Geschmack haben, gibt es bei dir halt immer wieder interessante Bücher. Dein PS zeigt ja, dass du einen guten Büchergeschmack hat.

      Löschen
  5. Hallo nochmal,

    nun habe ich deine Fragen beantwortet, vielen Dank nochmal für die Nominierung, es hat wirklich Spaß gemacht! :)
    Hier ist mein Beitrag:
    http://nicolesbuecherwelt.blogspot.de/2015/08/tag-3-liebster-blog-award.html

    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen